Liebe Physikstudierende,

vielen Dank für Ihr Interesse an einer Bachelor- oder Masterarbeit in der Nanophysik-Gruppe. Da wir nur eine begrenzte Zahl an Bachelorarbeiten betreuen können, bitten wir Sie um ein kurzes formloses Schreiben, warum Sie großes Interesse an einer Bachelorarbeit in unserer Gruppe haben und welche besonderen Voraussetzungen im Umfeld der Nanophysik Sie bereits mitbringen. Auch lassen Sie uns bitte wissen, welche Bereiche unserer Arbeitsrichtungen - Nanoelektronik, Nanomechanik und Nanooptik oder Kombinationen davon - Sie besonders ansprechen und ob Sie sich eher für eine vorwiegend experimentelle Arbeit oder eher für eine Literaturarbeit interessieren. Sie können Ihre Bewerbung an Alexander Högele, Bert Lorenz oder Stefan Ludwig schicken.

Bei Interesse an einer Masterarbeit können Sie sich jederzeit an eine der o.g. Personen mit der Bitte um einen Gesprächstermin wenden.

Da wir uns bis Mitte Februar 2013 entscheiden wollen, welche Arbeiten wir für Frühjahr und Sommer 2013 vergeben können, schicken Sie uns bitte Ihre Bewerbung bis zum 31. Januar 2013. Anschließend werden wir Sie dann möglichst kurzfristig, spätestens bis Mitte Februar benachrichtigen, ob wir Ihnen eine Ihren Interessen und Fähigkeiten angemessene Arbeit anbieten können.

Ausführliche Informationen über unsere Arbeitsrichtungen finden Sie auf unserer Webseite www.nano.physik.uni-muenchen.de u. a. unter Research und Publications



Mit besten Grüßen



Alexander Högele, Heribert Lorenz, Stefan Ludwig